Skip to main content

Radverkehr reshared this.


Im Bremen wurde ein LKW-Fahrer verurteilt. Sauerei! Dabei hat der nichts anderes gemacht, als durch eine Straße zu fahren!
Was konnte der der Arme denn dafür, dass beide Seite dicht zugeparkt waren? Ich finde, die wie üblich aufgesetzt auf dem Bürgersteig Parkenden sind doch billig davongekommen mit abgerissenen Spiegeln und demolierten Seitenteilen! Ein Held, der! ✊😁 #platzda #freiheitfürbürgersteige #verkehrswende #fahrrad @fedibikes @SheDrivesMobility

Radverkehr reshared this.

Na eigentlich hätte der LKW-Fahrer eigentlich ein Orden verdient.

Ich hoffe im gleichen Zug wurde seitens des Ordnungsamtes noch geprüft welche KFZ Ordnungsgemäß abgestellt waren und welche nicht.
Wahrscheinlich nicht. Das wird hier rechtswidrig geduldet ... (es laufen aber Klagen). @fedibikes @SheDrivesMobility
So rücksichtslos zu parken, dass andere Verkehrsteilnehmer behindert werden, ist eh schon unverschämt. Spätestens aber, wenn Rettungskräfte behindert werden, sollten solche Fahrzeuge entschädigungslos sofort verschrottet werden.
Ein Traum vom mir: Einmal mit einem Leopard II durch unsere Straße pflügen ... 😈@shifter @fedibikes @SheDrivesMobility
Ähnliches würde ich 2 Straßen hinterm Geschäft auch gerne täglich veranstalten.

Die Kreuzung dort ist die einzige Möglichkeit für LKW (die uns beliefern) auf unserer engen Dorfstraße zu wenden.

Und genau da wohnen seit einigen Wochen neue Mieter die Ihre Scheißkarren jedesmal genau an der Kreuzung parken müsse !

Und da ist nichtmal ein Parkplatz eingezeichnet (Dorf halt).

Nur wenn ich als dran durch komme sind die Vögel ausgeflogen.
Kann ich verstehen. Es ist mir auch unbegreiflich, wie Menschen auf die Idee kommen, ihr ganz persönliches Problem (finde keinen Parkplatz) einfach zu dem aller anderen Menschen machen zu dürfen.
Ich erinnere an diese Begebenheit und dass die Verkehrsbubble auf Mastodon die Aktion damals ganz toll fand: https://www.weser-kurier.de/bremen/legal-geparkt-und-trotzdem-abgeschleppt-doc7e48wghnx9k8s0zc2a1
Ich habe mal gehört:

Nur weil es jeder falsch macht, ist es noch lange nicht richtig.

Gilt wohl heutzutage nicht mehr.
Das mag sein, aber dann aus Protest den Rettungsweg zuzuparken finde ich nicht gut
Mal das Foto angeschaut, das ist aber auch echt tückisch.

Durch die unterschiedlichen Pflastersteine (vermutlich um Geh- und Radweg optisch zu trennen) entsteht eher der Eindruck es würde sich um einen Parkstreifen handeln.

Dennoch gut wie das Gericht entschieden hat; allerdings gehört da nachgebessert.
Einen Radweg gibts da nicht, Radler*innen sollen auf der Straße fahren. Aber ja, das sehe ich ganz genauso. Besonders tückisch ist, dass in vielen umliegenden Straßen das aufgesetzte Parken sogar verpflichtend ist.

Die Entscheidung des Gerichts ist absolut korrekt, aber das Auto abzuschleppen auch, in meinen Augen
Japp irgendwie eine Patt Situation
Das Gesetz ist eindeutig: Parken nur am rechten Fahrbahnrand (§ 12 Abs. 4 StVO) Die Fahrbahn endet am Bordstein! Wurst, in welchen Farben der Bürgersteig gepflastert ist. Parkbegrenzung: weiße Linie! Es gibt kein verpflichtendes Parken! (... aufgesetztes Parken KANN durch ein Verkehrszeichen erlaubt werden.) Was die Verwaltung sich bei der unterschiedlichen Pflasterung dachte: nicht mehr nachvollziehbar. Der Rechtsbruch ist pure Gewohnheit! @waweic @ubo @fedibikes @SheDrivesMobility
Die Polizistin kennt die StVo nicht. Unfassbar! Ja. Auch bei der Polizei muss dringend nachgeschult werden – ich habe mehrfach festgestellt,,dass es auch nur Autofahrer:innen sind, und entsprechend blind. @ubo @fedibikes @SheDrivesMobility
Vielleicht war das Schild mal da und wurde entfernt. Natürlich ist das pure Gewohnheit und ein Rechtsbruch, aber dass der Müllwagen da nicht weiterkommt, liegt erstmal daran, dass der "Aktivist" da scheiße geparkt hat
Sonst sind sich doch alle einig, dass legal nicht unbedingt gut heißen muss?
@Waweic @Hektor @Uwe Born @🇳🇴 🇯🇵 大工🇯🇵🇳🇴 @Katja Ja diese Scheißkisten gehören dort auch weg. Die Gehsteige sind ohnehin schon zu schmal...
Ja. Aber es muss Alternativen geben. Auch für Autofahrer*innen ist der ständige Parkplatzmangel doch kacke. Ich bin sicher, dass sich alle einig sind, dass es sowohl Alternativen zum Parken in der Straße als auch Alternativen zum PKW geben muss. Diese Konfrontation hilft doch keinem weiter?
Hast du Zugriff auf den Artikel? Ich habe kein Weser-Kurier abonnement, würde den aber gerne lesen

Radverkehr reshared this.


Der designierte Verkehrsminister der Ferengi Volker Wissing bei Abgeordnetenwatch lässt nichts Gutes hoffen: https://www.abgeordnetenwatch.de/profile/volker-wissing #fahrrad #verkehrswende @fedibikes

2 people reshared this

Na, dann werden jetzt zur Abwechslung mal in RLP ordentlich Autobahnen gebaut (statt in Bayern, wie bislang).

Oh ja, das Öl passt wegen seines intensiven Geschmacks in der Tat sehr gut zu Tomaten und Zwiebeln (z.B. zum Verfeinern von Sauce Bolognese); aber Möhren mit F100 find ich nicht so toll. Ist wohl echt Geschmackssache.

#bitteNichtNachmachen

Radverkehr reshared this.


Hallo Fediverse! Passend zu @fedibikes haben @Stehpferd und ich uns gedacht wäre es doch sehr sinnvoll einen Space in #Matrix zu eröffnen. Deswegen gibt es jetzt den Space https://matrix.to/#/#fedibikes-de:tchncs.de in dem es Rund um das Thema Fahrrad gehen soll. Ihr seid alle herzlich eingeladen mitzumachen und das auch weiter zu tooten 😀
@mastobikes_de
Zu sehen ist ein Screenshot mit der Auflistung der einzelnen Räume innerhalb des Spaces

3 people reshared this

Habe bisher null erfahrung mit Matrix. Ein wenig schon dazu gelesen, aber noch nie verwendet ( obwohl Client schon installiert 😉), bzw. keine Instanz gesucht/gefunden. Ist ein instant messenger, oder?
Vielleicht ein Anreiz, das zu probieren.
Ja Matrix ist instant messenger. Spaces sind eine Sammlung an Räumen die zusammen gehören. Bisher macht das auch soweit einen echt brauchbaren Eindruck 😀 @fedibikes @Stehpferd @mastobikes_de

Radverkehr reshared this.


Ich habe mir ja eine tolle IQ-X E von Busch und Müller ans Rad geschraubt. Und tatsächlich leuchtet die fantastisch.

Alles aus Metall, super fest zu montieren.

Und das Teil, das den Metallarm mit dem Rahmen verbinden soll, ist ein dünnes Stück Plastik, das mit einer Schraube fixiert und durch einen kleinen Nippel in einem Loch gehalten werden soll. Ich kann die Lampe ohne jede Kraft um 5mm hoch und runter bewegen.

So ein Mist.

@fedibikes
An der Lampe befindet sich ein Metallarm, welcher an einem kleinen Plastikteil endet, das mit dem Fahrrad verschraubt wird.

Radverkehr reshared this.

Ich hab mal von jemandem gehört der/die eine Supernova-Halterung zusammen mit einem B&M Scheinwerfer verwendet.
@fmai @shifter @fedibikes
die müsste ich ja erst Mal haben... Da war vorher ein Axa-Scheinwerferchen dran, der hat aber eine andere Halterung. Vielleicht drucke ich mir was passendes, ein Gelenk reicht mir ja.

Radverkehr reshared this.


Nee, nee – das sind schlechte Menschen – die haben Fahrräder angesteckt!

https://www.deutschlandfunk.de/ausschreitungen-in-den-haag-108.html #Verkehrwende #fahrrad @fedibikes

2 people reshared this

Um was gehts da ? Einfach so Randale oder wieder das mittlerweile übliche "Anti-Corona-Gibts-Eh-Nicht" gehampel ?

Radverkehr reshared this.


Gerade Richtung Winter.
Straight towards winter.
#Fahrradtour #cycling @fedibikes

Radverkehr reshared this.


Radverkehr reshared this.


#Fahrrad-Reifen aus Löwenzahn

https://forschergeist.de/podcast/fg088-reifen-aus-loewenzahn/

@fedibikes

Radverkehr reshared this.


Radverkehr reshared this.


Seit 12.11 gibt es wieder das #Winterradeln

Also gleich anmelden und losradeln!

Österreich Radelt
https://www.radelt.at/

@fedibikes

3 people reshared this


Radverkehr reshared this.


Für #Nuvinci #Enviolo Nutzer*innen hier:
Zum Einstellen des Zugspiels gibt es von Enviolo inzwischen eine Messlehre. Eine Person, die sich eine solche kaufte, hat sie technisch nachgezeichnet und zu Thingiverse geladen. https://www.thingiverse.com/thing:4635453

@fedibikes
#3ddruck #3ddrucker

Und so sieht sie aus.
Eine aus transparentem PLA gedruckte Vorrichtung, die die beiden Bowden-Endstopps hält und den Abstand zwischen Endkappe und Endstopp exakt einstellen lässt.

Radverkehr reshared this.


Radverkehr reshared this.


Warum gibts eigentlich so wenige fahrräder mit dach? #fahrrad @fedibikes

Radverkehr reshared this.

Hmm, müssen ja nicht 2 räder sein, gehen ja auch 3 oder 4. Ich habe vor ein paar wochen oder monaten nen artikel gesehen mit langsamen elektrischen autos für eine person, die auf fahrradwegen fahren dürfen (in den Niederlanden, glaube ich). Das könnte man ja auch einfach mit tretantrieb machen. @fedibikes
in einigen (vorwiegend asiatischen) Städten sind Fahrradrikschas verbreitet, aber die haben häufig nur ein Dach über dem Passagierteil, Fahrer:in sitzt frei.
Mit mehreren Rädern geht bestimmt alles, ist aber auch mehr Widerstand und schwerer. Vielleicht setzt sich das mit elektrischer Unterstützung langfristig durch, aber rein muskelbetrieben ist es denk ich den Mehraufwand beim Treten nicht wert, dann wird man nicht vom Regen sondern vom Schwitzen nass und wenn's trocken ist karrst du umsonst das ganze Gerödel durch die Gegend.

Content warning: alc implied

Sowas zum beispiel meinte ich: https://mypodride.com/ @fedibikes
Witziges Teil! Mit Kofferraum/2. Sitz schon ne Idee. Dass es eindeutig ein Auto imitieren soll, finde ich ein bisschen schade, aber trotzdem.

Krasses Bild, da steht doch vorne im Bild echt nen Fahrrad im Weg.

Schmeiß es auf die straße, dann wird es ruck-ruck weggeräumt. 😉
@fedibikes @SheDrivesMobility

@Hektor @Katja
Waaaaaah mich macht sowas so derartig grantig!!!

Radverkehr reshared this.


Bremer Anwohner reichen Klage gegen Parken auf Gehwegen ein!

#verkehrswende @SheDrivesMobility @fedibikes
https://www.butenunbinnen.de/videos/bremen-parken-pkw-klage-gericht-100.html

3 people reshared this


Radverkehr reshared this.


Mir kommt der leicht schadenfreudige Gedanke, dass Wind und Klo erreicht haben, was längst selbstverständlich sein sollte…@fedibikes https://www.tagesspiegel.de/berlin/alle-anderen-egal-im-verkehr-in-berlin-wenn-autos-blockiert-sind-ist-die-polizei-sofort-da/27784084.html

2 people reshared this


Radverkehr reshared this.


Gerade das Rad meiner Liebsten zur Inspektion gebracht: Hui! Welch' hurtiger Hirsch! Coboc Single Speed
#fahrrad #verkehrswende @fedibikes

Radverkehr reshared this.


Radverkehr reshared this.


So wird das nichts mit der Verkehrswende, liebe Grüne!

Verabschiedet euch endlich vom Gedanken mit der FDP am Bein, irgendwas zu reissen!
#verkehrswende #fahrrad @fedibikes
https://www.zeit.de/mobilitaet/2021-11/ampel-koalition-koalitionsverhandlungen-verkehrswende-verkehrspolitik?utm_referrer=https%3A%2F%2Fwww.startpage.com

Radverkehr reshared this.


Radverkehr reshared this.


BTW: Es tootet offensichtlich: @fedibikes #fahrrad

Radverkehr reshared this.